LOEWE Zentrum für
Insektenbiotechnologie
& Bioressourcen

Michael Wolff

Prof. Dr.

Professor für Biotechnologie/Biopharmazeutische Technologie,THM / wissenschaftlicher Mitarbeiter

Telefon: 0641 309-2608

E-Mail: michael.wolff@lse.thm.de

Raum: D10 1.16

Gebäude: THM

Kurzlebenslauf

Prof. Dr. Michael Wolff war leitender Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme und an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg, wo sein Team Plattformtechnologien für die Virusreinigung entwickelte.

Darüber hinaus war er als Head of Pharmacology bei der Synovo GmbH und als Project Manager bei der Sympore GmbH in Tübingen tätig. Er absolvierte eine Doktorandenausbildung bei Pfizer Inc. im Department of Molecular Sciences in Ann Arbor, MI, USA. Prof. Wolff hat seinen Ph.D. in Chemieingenieurwesen und Bioverfahrenstechnik an der Universität von Iowa, Iowa City, IA, USA, wo er sich auf die Erweiterung der Glykosylierungs-Verarbeitungsfähigkeiten von Insektenzellen durch metabolisches Engineering konzentrierte. Er erhielt einen M.Sc. Abschluss in Pharmazie an der University of Iowa und ein Dipl.-Ing. Ing. (FH) in Biotechnologie an der Fachhochschule Gießen / Friedberg.

Forschungsinteressen

Prof. Dr. Michael Wolff ist Professor an der Technischen Hochschule Mittelhessen. Derzeit ist sein Team auf die Entwicklung von neuen Downstream Prozessen für antimikrobielle Peptide, rekombinante Proteine und aus Zellkukturen stammende Impfstoffen fokussiert.

Publikationen

Keine Dokumente gefunden.